Rathaus Emlichheim

Die Aufgaben der Bürgermeisterin sind sehr vielfältig und umfangreich. Um die Wichtigsten zu nennen: Die Bürgermeisterin ist die Repräsentantin der Samtgemeinde nach außen, Leiterin der Samtgemeindeverwaltung und Dienstvorgesetzte aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. 

Sie bereitet die Sitzungen des Samtgemeinderates und der Ausschüsse vor, beruft diese ein und setzt die Beschlüsse der Gremien um. Darüber hinaus ist sie Gemeindedirektorin der Sitzgemeinde Emlichheim. 

Die Bürgermeisterin der Samtgemeinde Emlichheim ist Daniela Kösters (parteilos). Sie befindet sich in der zweiten Amtszeit, die noch bis zum 31.10.2021 läuft. Zum ersten Mal wurde sie zum 1. November 2006 gewählt und übt das Amt seitdem aus. 

Bild Daniela Kösters


Daniela Kösters wurde am 7. Mai 1968 in Nordhorn geboren. Sie ist verheiratet und hat einen Sohn und eine Tochter.